Personal tools

Projekte

Geschlechterrolle Vorwärts

Im Januar 2015 startete das Projekt Geschlechterrolle vorwärts – gemeinsam in neue Richtungen denken, das auf dem gesellschaftlichen Dialog basieren sollte, zwischen den Geschlechtern, aber auch zwischen den Generationen.

Geschlechterrolle Vorwärts - Mehr…

"Kommunal aktiv - Frauen in die Politik"

Mit unserem Projekt Kommunal aktiv - Frauen in die Politik wollten wir engagierte Frauen befähigen und ermutigen, ihr bisheriges Engagement (Vereine, Initiativen) zu stärken und auf das Ziel auszurichten, sich politisch in ihrem Bezirk einzumischen und das Lebensumfeld mitzugestalten. Auch jüngere Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund, die der organisierten Zivilgesellschaft oder politischen Parteien fernstehen, waren herzlich zum Mitmachen einladen.

"Kommunal aktiv - Frauen in die Politik" - Mehr…

Projekte Westafrika

Ziel ist die Verbesserung der Lebenssituation von Afrikanerinnen in Stadt und Land. In Kenntnis der örtlichen Verhältnisse und der Probleme in den westafrikanischen Ländern Burkina Faso und Togo arbeiten wir gemeinsam mit den Projektverantwortlichen vor Ort.

Projekte Westafrika - Mehr…

Projekt 2030 Watch

Projekt 2030 Watch

Bis 2030 soll der Frauenanteil im Parlament auf 50% steigen.

Projekt 2030 Watch - Mehr…

Ausleihe möglich: Ausstellung "ÜBER LEBEN - Ezidinnen nach dem Femizid 2014"

Die Ausstellung ist im Rahmen der Kooperation des DFR e.V. mit der Platform for Struggle for Women Held in Captivity entstanden und wurde von UN WOMEN Nationales Komitee Deutschland e.V., Bonn, finanziell unterstützt. Sie ist ab 2019 beim DFR e.V. auszuleihen.

Ausleihe möglich: Ausstellung "ÜBER LEBEN - Ezidinnen nach dem Femizid 2014" - Mehr…

This is themeComment for Wink theme